Bachelor Wirtschaftsingenieur Energietechnik

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieur Energietechnik führt nach 7 Fachsemestern zu einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss - Bachelor of Engineering (B.Eng.).
Die Unterrichtssprache ist deutsch.

Studierende im Studiengang Wirtschaftsingenieur Energietechnik erwerben im Studium Kenntnisse und Fertigkeiten, um auf der Basis eines interdisziplinär geprägten Denkens Lösungsansätze für verschiedenste Probleme des Energiewirtschafts-  und Energietechnikbereichs im Sinne einer dauerhaft umweltgerechten Entwicklung erarbeiten zu können.
Das Studium eignet sich hervorragend für Studierende, die sowohl an wirtschaftswissenschaftlichen als auch an naturwissenschaftlich-technischen Themen sehr starkes Interesse haben und auf der Basis eines breiten Fachwissens und Problemverständnisses Lösungen für die drängendsten Fragen unserer Zeit im Energiewirtschaftsbereich erarbeiten wollen.