Fachhochschule Erfurt – Fach Gebäude- und Energietechni

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt - Angewandte Informatik

Hauptnavigation


Labor Elektrotechnik

Das Elektrotechniklabor wird von den Studierenden im Grundstudium im gleichnamigen Modul genutzt. Durch eine Reihe von von praktischen Versuchen erlangen die Studierenden elemantare Grundkenntnisse in der Elektrotechnik.

Fünf praktische Versuche werden in Gruppen von 2-3 Studierenden bearbeitet:

  1. Grundlagen elektrischer Stromkreise (1) Gleichstromkreise
    Inhalte: Spannungs- und Stromteiler, reale Spannungsquelle, Widerstandsnetzwerk, 1. und 2. Kirchhoffsches Gesetz

  2. Grundlagen elektrischer Stromkreise (2) Wechselstromkreise
    Inhalte: Verhalten realer Bauelemente (Ohmscher Widerstand, Kapazität, Induktivität) in Wechselstromkreisen, Phasenbeziehungen, zwischen Strom, Spannung in Abhängigkeit der Frequenz

  3. Grundlagen elektrischer Stromkreise (3) Drehstrom
    Inhalte: Stern- und Dreieckschaltung ohmsche Widerstände, Strom-, Spannungs- und Leistungsmessung an Drehstromverbrauchern, Verhältnisse an symmetrischen und unsymmetrischen Drehstromverbrauchern

  4. Drehstrom-Asynchronmotor (DSAM)
    Inhalte: Betriebsverhalten des DSAM's bei unterschiedlichen Lastbedingungen (Einfluss auf Drehzahl, Strom- und Leistungsaufnahme, Leistungsfaktor, Wirkungsgrad); Blindleistungskompensation; Drehzahlstellung

  5. Schutzmaßnahmen nach VDE 0100
    Gefährdung bei direktem oder indirektem Berühren elektrischer Stromkreise; Gegenüberstellung: Sparstransformator - Trenntransformator; Einsatz, Funktionsweise und Eigenschaften von Leitungsschutz- und Fehlerstromschutzschaltern

        zurück